VITRA, USM Haller, THONET shop online at einrichten-design.com

Your benefits: Only originals  28 days return  personal contact  Free shipping from 40 €  3 % discount for advance payment  1.5 % annual bonus 

Designerleuchten & Accessoires von Tom Dixon

Set Ascending Direction

1-60 of 89

Page:
  1. 1
  2. 2

Set Ascending Direction

1-60 of 89

Page:
  1. 1
  2. 2

Tom Dixon, Sohn einer französisch-lettischen Mutter und eines englischen Vaters, wurde 1959 in Tunesien geboren, wuchs dann allerdings in London auf.


Dort gründete er 2002 gemeinsam mit David Begg seine Firma „Tom Dixon“. Mit der Herstellung von innovativen Leuchten und Möbel wollte er die britische Möbelindustrie wiederbeleben.

Durch seine Leuchten-Serie „Mirror-Ball“ oder seinen extravaganten Stuhl „Fresh Fat Easy Chair“ machte Tom Dixon sich bald einen Namen unter den großen Herstellern für Designmöbel.

Heute besteht die Produktliste von Tom Dixon aus 45 Produkten und wird durch ein großes Netz von Händlern in mehr als 52 Ländern weltweit verkauft.
Kein Wunder, dass Tom Dixon mit seinen Produkten regelmäßig auf großen Messen, wie der Mailänder Möbelmesse oder auf der ICFF in New York, zu finden ist.

Weitere Entwicklungen von Tom Dixon sind z.B. die Leuchten „Angle Light Version“ und „Pipe Light Version“ oder die Kleiderständer „Wire Coat Stand“ und „Wire Wall Rack“.